html5 templates
one11 - live - work - shrae - care

live • work • share • care

Projektidee

one11 will einen Gesellschaftstrend auslösen, welcher Menschen aus allen Altersklassen und Bevölkerungsschichten in einem „globalen Dorf“ zusammenbringt.

one11 vernetzt Wohnen und Arbeiten innerhalb der Gesellschaft und vermittelt hierfür bestehende Ressourcen und Infrastrukturen.  

one11 wird eine Umgebung schaffen, wo sich jeder, unabhängig von seiner finanziellen Lage oder körperlichen Verfassung, beteiligen, teilen und somit profitieren kann.  

one11 soll der heutigen Entwicklung hin zur Vereinsamung von jung & alt entgegenwirken und die Nachbarschaftshilfe wieder hervorrufen.  

Bei one11 kann jeder von der Gemeinschaft profitieren, ob im Wohn- und/oder Arbeitsbereich.  


Management Summary

Die demografische Entwicklung bewegt die Gesellschaft und den Markt zu neuen, innovativen Lösungen im Bereich „Alter“, „Arbeit“ und „Gemeinschaft“.

one11 hat einen Ansatz gefunden, die verschiedenen Generationen zusammen zu bringen, bestehende Infrastrukturen zu nutzen, um nachhaltig ein globales Dorf aufzubauen.

So besteht die Möglichkeit, die eigenen Ressourcen für sich selbst oder für one11 einzubringen, falls gewünscht, auch über die Pensionierung hinaus. 

Abhängig von den Bedürfnissen der Individuen können die angeboten oder abgerufen Dienstleistungen mit unterschiedlichen Zahlungsmethoden beglichen werden (Zeit, Geld oder Leistung).

Vision

Mobirise

Wir schaffen einen Trend hin zu einem globalen Dorf, in welchem Menschen generationenübergreifend bestehende Ressourcen teilen, tauschen und sich gegenseitig helfen, ohne Ausgrenzungen zu schaffen.  

Mobirise Themes basieren auf Bootstrap 3 und Bootstap 4 - den leistungsfähigsten Frameworks. Selbst wenn Sie nicht coden können, können Sie dann zur Bootstrap Familie gehören.

Wählen Sie aus einer großen Auswahl der jüngsten voreingestellten Blocks - Full Screen Intro, Bootstrap Slider, Content Slider, responsive Bildergalerie mit der Lightbox, Parallax Scrolling, Video Hintergründe, mobiles Menü sowie noch viele weitere Dinge.

Seiten, die mit Mobirise gemacht werden, sind zu 100% mobilfreundlich und entsprechen den neusten Google Tests. Google selber sagt, dass sie die Webseiten mögen. (offiziell)!

Mobirise Themes basieren auf Bootstrap 3 und Bootstap 4 - den leistungsfähigsten Frameworks. Selbst wenn Sie nicht coden können, können Sie dann zur Bootstrap Familie gehören.

Wählen Sie aus einer großen Auswahl der jüngsten voreingestellten Blocks - Full Screen Intro, Bootstrap Slider, Content Slider, responsive Bildergalerie mit der Lightbox, Parallax Scrolling, Video Hintergründe, mobiles Menü sowie noch viele weitere Dinge.

Ausgangslage

Demografische Entwicklung
Zwischen 2017 und 2030 wird die Zahl der AHV-Bezüger um circa 900’000 von 1’600’000 auf 2’500’000 ansteigen. Somit kommen aufgrund dieser Entwicklung schon bald 1/3 Arbeitende auf 2/3 Pensionierte.

Hinzu kommt, dass auch der Umwandlungssatz voraussichtlich weiter sinken wird. Menschen ab 65 Jahren mit einem unteren bis mittleren Renteneinkommen können sich einen würdigen Lebensabend aufgrund der steigenden Preise immer weniger leisten.

Des weiteren zeichnet sich die Auflösung familiärer Netzwerke sowie die zunehmende Schwierigkeit älterer Menschen, eine geeignete Wohnform zu finden, ab.

Dieser realen demografische Entwicklung muss entgegnet werden, was sich one11 als Eines von Vielen zum Ziel gesetzt hat.

Zusätzlich zu den demografischen Aspekten spielen auch neue Arbeits-Trends, Selbstbeschäftigung, Industrie 4.0, politische Aspekte, sowie die Behindertenrechtskonvention eine wichtige Rolle.

Industrie 4.0:
Auf die Mechanisierung, Elektrifizierung und Automatisierung folgt nun die Digitalisierung und Vernetzung. In diesem Wandel geht es um die Kombination und das Ineinanderfliessen von Menschen, Produkten, Maschinen, Systemen und Unternehmungen, um neue Potenziale zu erschliessen. Alte Arbeitsfelder werden neuen weichen, es wird ein erhöhtes Mass an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit verlangt. Generell wird die Arbeitswelt dadurch schnelllebiger und mehr projektbasiert organisiert.

Arbeits-Trends
verändern sich, weg von 8 bis 5, hin zu flexiblen Arbeitszeitmodellen. Der Arbeitnehmer entscheidet wann er was, wo und wie arbeiten möchte. Diese agile Arbeitsweise ermöglicht und verlangt ein enormes Mass an Flexibilität.

Politische Aspekte:
Abhängig von der wirtschaftlichen Lage eines jeden Landes schwanken die Gelder für den Sozialbereich und werden tendenziell geringer. Somit ist es für die Bevölkerung und die in diesem Bereich tätigen Unternehmen von höchster Wichtigkeit, sich dieser politischen Abhängigkeit möglichst zu entziehen, um unabhängig agieren zu können.

Die Behindertenrechtskonvention (BRK)
wurde im Jahr 2014 von der Schweiz ratifiziert. Die Schweiz sieht sich mit Schwierigkeiten bezüglich der Umsetzung konfrontiert. Den Wandel hin zur Subjekt- statt Objektstärkung und weg vom 2. zum 1. Arbeitsmarkt wird die unterschiedlichen Organisationen vor neue Problematiken stellen und ein Umdenken wird erforderlich.

Wachstumsziel:

Die Weiterentwicklung der Innovation mittels Franchise


Die Innovation soll mittels Franchise-Betrieben im Markt schnell voranschreiten.

Ziel ist es, in der Startphase (bis 2020) 1 bis 2 «eigene» Betriebe zu führen. Vor allem sollen aber Franchisebetriebe akquiriert werden, um neue HUB’s aufbauen zu können.

Bis 2025 soll das Konzept auf das deutschsprachige Länderdreieck (Schweiz, Deutschland, Österreich) ausgeweitet werden. Geplant sind circa 30 Franchise-Betriebe und zwei bis drei «eigene» Betriebe.

Ziel 2030 ist es, national und international so aufgestellt zu sein, dass die Konsequenzen der sich abzeichnenden Entwicklungen (demografisch und wirtschaftlich) abgefedert werden können.

Zielgruppe

Für wen eignet sich one11 eigentlich? 

Das Modell eignet sich für alle, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Beruf.
Speziell angesprochen werden Menschen, die kostengünstig wohnen, flexibel arbeiten und / oder unkomplizierte Nachbarschaftshilfe finden / anbieten möchten

Social Sharing Economy 

Social Sharing Economy 
Dieses Modell ermöglicht – im Gegensatz zur Sharing Economy – ein faires Teilen, da die bezogenen Leistungen nicht nur mit Geld, sondern auch mit «Zeit» bezahlt oder getauscht werden können. Dieser Ansatz ist von gemeinwohlorientierten Motiven geleitet und ist somit eine Ergänzung zu gängigen Konsumgesellschaft und Grundlage der Idee von one11.


Mobirise






one11 kann grundsätzlich in 5 Bereiche unterteilt werden,
welche durch eine IT-Plattform verbunden werden:  

IT-Plattform / App

Anbieter und Interessenten aus den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Dienstleistungen werden schnell und einfach über die one11 APP vernetzt.

Mobirise
Aufbau und Standorte 
  • Jeder HUB verfügt über eine Zentrale in Form eines Franchisebetriebes
  • Optimalerweise liegt dieser in Mitte des Gebiets
  • Umkreis eines HUB’s: 15 bis 20 km rund um die Zentrale
  • Das Gebiet wird Schritt für Schritt mit Nutzern und Franchisebetrieben erschlossen
Mobirise
Projektplan und Meilensteine
Mobirise
Weshalb one11
  • one11 ist eine neue ganzheitliche Lösung, die es auf dem Markt in dieser Form nicht gibt
  • one11 zeichnet sich durch eine einzigartige Software aus
  • one11 strebt Normalität an – ein Gesellschaftsmix in einem globalen Dorf, keine Gruppierungen - eine durchmischte Gemeinschaft
  • one11 baut auf heute bereits bestehenden Ressourcen auf
  • one11 bietet verschiedene Zahlungsmethoden an:
     - Leistung gegen Leistung 
     - Leistung gegen Geld 
     - Leistung gegen Zeit 
Ein institutionalisiertes Sharing – wo alle Partizipierenden profitieren können !

Möchten Sie mehr erfahren?

Adresse

Wässermattstrase 8                    
5001 Aarau
Schweiz

Kontakt

E-Mail: info@one11.ch                  

Links

TRINAMO AG